Navigation

News

Mittwoch, 09.10.2019,

Ein Jahr Verti Music Hall

Am 12. Oktober vor einem Jahr eröffnete die Verti Music Hall am Mercedes Platz in Berlin-Friedrichshain. Nun – 43 Konzerte, 10 Showevents, 28 Firmenveranstaltungen, neun Tage E-Sports, zwei Boxabende, ein Festival und 125.000 Zuschauer später zieht der Betreiber, die Anschutz Entertainment Group (AEG), eine positive Bilanz.

Wir haben uns als wandelbarer Veranstaltungsort etabliert“, sagt Michael Hapka, Vice President und Geschäftsführer der Anschutz Entertainment Group Operations GmbH. „Je nach Format, Größenordnung und Fangruppe hat die Verti Music Hall den verschiedensten musikalischen Richtungen den passenden Rahmen gegeben. Unser Dank gilt den Veranstaltern und Künstlern, die die Verti Music Hall in ihrem ersten Jahr mit Leben füllten. Sie haben ihr Vertrauen in uns gesetzt und mit jedem ihrer Acts das erste Jahr dieser Konzerthalle bereichert. Besonders möchten wir uns bei unserem Namenspartner Verti Versicherung AG bedanken, ohne dessen Engagement es einen solchen Veranstaltungsort nicht geben würde.“

Die Verti Music Hall beeindruckt seit einem Jahr Gäste aus aller Welt mit einem innovativen Klangerlebnis, das in dieser Form einmalig in Deutschland ist. Gleichzeitig überzeugt die Verti Music Hall mit einem bunten Mix an Veranstaltungen, der nahezu alle Gesellschaftsschichten anspricht. Innovation, Vielfalt und Qualität sind Attribute, die auch uns als digitales Versicherungsunternehmen beschreiben. Darum sind wir stolz, Namensgeber der Verti Music Hall zu sein“, sagt José Ramón Alegre, CEO der Verti Versicherung AG.

Den Anfang machte vor 12 Monaten Jack White. Es folgten seitdem Konzerte aus einem breiten Spektrum u.a. von George Ezra, Deadmau5, Gloria Gaynor, Hozier, John Cale, The War on Drugs, Cypress Hill, Howard Carpendale, Matthias Schweighöfer, Helmut Lotti, Architects, Bastille, Slash, Kamasi Washington, Disturbed, Capital Bra, The Raconteurs, Erykah Badu, Beth Hart, The Roots, den Beach Boys und der K-Pop Gruppe Stray Kids.

E-Sports, Festival und Firmenevents

Shows und Konzerte bildeten den Großteil der Veranstaltungen, doch bereits im ersten Jahr stellte sich die Verti Music Hall mit ihrem Event-Portfolio breit auf. Im März fand erstmals das Festival C2C: Country to Country statt, das 2020 wiederkehren wird. Bei dem dreitägigen Festival waren neben der Verti Music Hall auch andere Locations auf und am Mercedes Platz mit eingebunden - das UCI Luxe Kino, die Bowling World sowie die 260 Grad Bar. Des Weiteren nutzten Veranstalter die Flexibilität der Halle für Pressekonferenzen, Messen, Versammlungen und Tagungen, aber ebenso für Public Viewings und als Fanzone zur Handball-WM. Das StarLadder Major gastierte im Herbst für insgesamt 13 Tage in der Verti Music Hall und in der benachbarten Mercedes-Benz Arena. Ein weiteres E-Sports Event, League of Legends, wird ab dem 12. Oktober über eine Woche die Vorrunde zur Weltmeisterschaft in der Halle ausrichten.

Ausblick

Bis Jahresende stehen noch Konzerte von u. a. Emeli Sandé, Till Brönner, The Lumineers, und Ricky Gervais auf dem Programm der Verti Music Hall. Gespannt darf man auf die Premiere des International Music Award (IMA) am 22. November 2019 sein, der erstmals in sieben Kategorien vergeben wird sowie auf den Laureus World Sports Award am 17. Februar 2020. Insgesamt wird die Verti Music Hall das Veranstaltungsjahr 2019 mit über 100 Events beenden und für 2020 sind bereits rund 40 Veranstaltungen eingebucht.

Social Media Schnitzeljagd

Anlässlich des Geburtstags führt die Verti Music Hall bis zum 12. Oktober mit einer Schnitzeljagd durch ihre Social Media Kanäle. Hinweise auf Buchstaben in den unterschiedlichen Posts werden ein Lösungswort ergeben. Unter den Teilnehmern mit dem richtigen Lösungswort werden 3x2 Premiumtickets für ein Event nach Wahl verlost (nach Verfügbarkeit).

Alle News
Mittwoch, 06. Nov. 2019 20:00 Uhr

Emeli Sandé

Verti Music Hall
mehr erfahren
Samstag, 28. Dez. 2019 19:30 Uhr

The Voice of Germany - Live in Concert

Verti Music Hall
mehr erfahren
Montag, 03. Feb. 2020 20:00 Uhr

Keane

Verti Music Hall
mehr erfahren
alle Events