Navigation
09Feb.2022

Abgesagt: Johannes Oerding

09Feb.2022

Mittwoch, 09 Feb. 2022 20:00 Uhr
alle Events

Abgesagt: Johannes Oerding live in der Verti Music Hall

Mittwoch, 09 Feb. 2022 20:00 Uhr , Einlass: 18:30 Uhr

ACHTUNG:

Das für den 09. Februar 2022 geplante Konzert von Johannes Oerding in der Mercedes-Benz Arena Berlin kann nicht stattfinden und muss abgesagt werden.

Bereits gekaufte Tickets können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden.

Statement des Künstlers:
»Die ›Konturen‹-Tour im Januar/Februar 2022 muss ersatzlos abgesagt werden! ...und es bricht mir das Herz!

Aufgrund der neuen Verordnungen sehen wir keinen Weg mehr. Wir haben bis zuletzt alles versucht und gehofft, drei Mal verschoben, zum Universum gebetet, dass der Wahnsinn da draußen endlich ein Ende findet und meine Crew, Ihr und Ich wieder auf, hinter und vor die großen Bühnen dürfen.

Jeder, der mich kennt weiß, dass es nichts Schlimmeres für mich gibt als Live-Konzerte abzusagen und Euch nach Hause zu schicken. Selbst nach der vierten Zugabe will ich noch weiter spielen - aber dieses Mal habe ich es leider nicht in der Hand. Es ist und bleibt höhere Gewalt!

Leider gibt es keine Chance, diese Tour noch ein weiteres Mal zu verschieben. Die Gründe hierfür sind vielfältig und ich versuche dabei absolut transparent mit Euch zu sein:

Die derzeitige pandemische Lage sorgt dafür, dass unsere Shows nur schwer bis gar nicht durchführbar sind, denn wir wollen natürlich, dass ihr alle sicher und unbelastet ein Konzert genießen könnt. Gesundheit hat immer oberste Priorität.

Es gibt allerdings zu viele Unwägbarkeiten, die sich von Bundesland zu Bundesland, von Kommune zu Kommune und Stadt zu Stadt unterschiedlich verhalten. Viele Hallen und Arenen sind bereits ausverkauft und wir können sie nicht den unterschiedlichen Ländervorgaben anpassen.

In einigen Städten dürfen zum Beispiel nur 25% der Gesamtkapazität kommen - das heißt, wir müssten Menschen ausschließen - was weder umsetzbar noch fair euch gegenüber wäre. Hinzu kommt, dass es derzeit auch nicht einfach ist eine große Crew tagtäglich zu schützen, was nicht nur die Gesundheit beinträchtig, sondern schlichtweg auch die Logistik. Wir können keinen reibungslosen Produktionsablauf garantieren und sicherstellen, dass keiner aufgrund der Infektion oder Quarantäne ausfällt.

Für eine weitere Tourneeverschiebung bräuchten wir die größten Hallen des Landes. Diese sind aber schon bis weit ins Jahr 2023 ausgebucht. Das macht es uns unmöglich eine Ersatztour dieser Größe zu bauen, planen und seriös umzusetzen.

Trotzdem sitze ich hier und hoffe, dass ihr nach all dem Verschieben, dem Warten, den vielen Absagen und Enttäuschungen überhaupt noch Bock auf Konzerte von mir habt. Ich hoffe es; denn wir brauchen euch, vielleicht in diesen Zeiten noch mehr denn je. Im Sommer warten knapp 40 Open-Air-Konzerte auf uns, die wir entschlossen sind zu spielen, in der Hoffnung, dass an der frischen Luft Konzerte wieder in größeren Kapazitäten möglich sind So können wir gemeinsam die Wartezeit bis zu einem neuen Album und einer neuen großen Tour überbrücken. Allein die Vorstellung macht mich glücklich und dämpft ein wenig meine Traurigkeit über die Tourabsage.

Wir wollen spielen; nicht nur, weil es unser größter Spaß, unsere Liebe, unsere Leidenschaft und unser Hobby ist, nein auch, weil wir davon leben und lebendig bleiben! Die Konzerte mit euch sind mein ›Lebenselixier‹!

Hoffnungsvoll in die Zukunft blickend Euer Johannes

Event-Alarm

Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter. Damit entgeht Ihnen nie wieder ein Event. Sobald es Tickets oder neue Informationen zu dem von Ihnen ausgewählten Künstler oder Konzert gibt, erfahren Sie es zuerst!

Auch wenn für eine Veranstaltung keine Tickets mehr verfügbar sind, können Sie sich hier registrieren. Sollten durch Aufhebung von Sperrungen oder Rückgabe von Kontingenten doch noch Tickets frei werden, informieren wir Sie umgehend per E-Mail.

Tickethotline: 030/20 60 70 88 11 Premium Tickethotline: 030/20 60 70 88 77

ACHTUNG:

Das für den 09. Februar 2022 geplante Konzert von Johannes Oerding in der Mercedes-Benz Arena Berlin kann nicht stattfinden und muss abgesagt werden.

Bereits gekaufte Tickets können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden.

Statement des Künstlers:
»Die ›Konturen‹-Tour im Januar/Februar 2022 muss ersatzlos abgesagt werden! ...und es bricht mir das Herz!

Aufgrund der neuen Verordnungen sehen wir keinen Weg mehr. Wir haben bis zuletzt alles versucht und gehofft, drei Mal verschoben, zum Universum gebetet, dass der Wahnsinn da draußen endlich ein Ende findet und meine Crew, Ihr und Ich wieder auf, hinter und vor die großen Bühnen dürfen.

Jeder, der mich kennt weiß, dass es nichts Schlimmeres für mich gibt als Live-Konzerte abzusagen und Euch nach Hause zu schicken. Selbst nach der vierten Zugabe will ich noch weiter spielen - aber dieses Mal habe ich es leider nicht in der Hand. Es ist und bleibt höhere Gewalt!

Leider gibt es keine Chance, diese Tour noch ein weiteres Mal zu verschieben. Die Gründe hierfür sind vielfältig und ich versuche dabei absolut transparent mit Euch zu sein:

Die derzeitige pandemische Lage sorgt dafür, dass unsere Shows nur schwer bis gar nicht durchführbar sind, denn wir wollen natürlich, dass ihr alle sicher und unbelastet ein Konzert genießen könnt. Gesundheit hat immer oberste Priorität.

Es gibt allerdings zu viele Unwägbarkeiten, die sich von Bundesland zu Bundesland, von Kommune zu Kommune und Stadt zu Stadt unterschiedlich verhalten. Viele Hallen und Arenen sind bereits ausverkauft und wir können sie nicht den unterschiedlichen Ländervorgaben anpassen.

In einigen Städten dürfen zum Beispiel nur 25% der Gesamtkapazität kommen - das heißt, wir müssten Menschen ausschließen - was weder umsetzbar noch fair euch gegenüber wäre. Hinzu kommt, dass es derzeit auch nicht einfach ist eine große Crew tagtäglich zu schützen, was nicht nur die Gesundheit beinträchtig, sondern schlichtweg auch die Logistik. Wir können keinen reibungslosen Produktionsablauf garantieren und sicherstellen, dass keiner aufgrund der Infektion oder Quarantäne ausfällt.

Für eine weitere Tourneeverschiebung bräuchten wir die größten Hallen des Landes. Diese sind aber schon bis weit ins Jahr 2023 ausgebucht. Das macht es uns unmöglich eine Ersatztour dieser Größe zu bauen, planen und seriös umzusetzen.

Trotzdem sitze ich hier und hoffe, dass ihr nach all dem Verschieben, dem Warten, den vielen Absagen und Enttäuschungen überhaupt noch Bock auf Konzerte von mir habt. Ich hoffe es; denn wir brauchen euch, vielleicht in diesen Zeiten noch mehr denn je. Im Sommer warten knapp 40 Open-Air-Konzerte auf uns, die wir entschlossen sind zu spielen, in der Hoffnung, dass an der frischen Luft Konzerte wieder in größeren Kapazitäten möglich sind So können wir gemeinsam die Wartezeit bis zu einem neuen Album und einer neuen großen Tour überbrücken. Allein die Vorstellung macht mich glücklich und dämpft ein wenig meine Traurigkeit über die Tourabsage.

Wir wollen spielen; nicht nur, weil es unser größter Spaß, unsere Liebe, unsere Leidenschaft und unser Hobby ist, nein auch, weil wir davon leben und lebendig bleiben! Die Konzerte mit euch sind mein ›Lebenselixier‹!

Hoffnungsvoll in die Zukunft blickend Euer Johannes

Kein Event verpassen
alle Events

Neueste Pressemitteilungen

mehr erfahren
mehr erfahren
Montag, 30. März. 2020

Dirk Dreyer wird erster General Manager der Verti Music Hall

Zum 01. April wechselt Dirk Dreyer zur Anschutz Entertainment Group (AEG) und übernimmt dort als General Manager die Verantwortung für die Verti Music Hall am Mercedes Platz in Berlin. In de...

mehr erfahren
Mittwoch, 09. Okt.. 2019

Ein Jahr Verti Music Hall

Am 12. Oktober vor einem Jahr eröffnete die Verti Music Hall am Mercedes Platz in Berlin-Friedrichshain. Nun – 43 Konzerte, 10 Showevents, 28 Firmenveranstaltungen, neun Tage E-Sports, zwei...