Navigation

Die Music Hall

 

Was wir tun

Die Verti Music Hall setzt sich für die Verringerung der Umweltbelastung ein. Unsere fortlaufenden Bemühungen bestehen darin, Energie und Wasser zu sparen, zu Recyceln, umweltfreundliche Produkte zu verwenden und dabei mitzuhelfen, das Bewusstsein für Umweltthemen zu stärken. Einige Beispiele für umweltfreundliche Projekte, die wir umgesetzt haben:

Energieversorgung, Grüner Strom und LEDs

  • Der von unserem Energiepartner GASAG bezogene Ökostrom wird mittels Wasserkraft in Nordeuropa produziert und ist mit dem Ökolabel RenewablePlus vom TÜV Rheinland zertifiziert.
  • Wärmerückgewinnung aus den Lüftungsanlagen
  • Alle Bereiche sind ausschlie´lich mit LED-Beleuchtung ausgestattet.

Co2-Minderung

  • Für das Speisenangebot nutzen wir möglichst regionale Produkte und saisonale Lebensmittel um unnötige Transportwege zu vermeiden.
  • Die Verti Music Hall ist optimal an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr angebunden.

Bloß kein Plastik

  • Im Catering verzichten wir auf Plastikbecher und verwenden biologisch abbaubare Becher aus PLA oder Pappe.
  • Unsere Snackschalen und Bierträger sind ausnahmslos aus recycelter Pappe.
  • Die Schalen, in denen unsere Nachos serviert werden, sind nicht aus Plastik, sondern aus Zuckerrohr.
  • Es werden keine Plastikdeckel mehr ausgegeben.
  • Die Ausgabe von Trinkhalmen erfolgt nur auf Nachfrage.
  • Wir bieten kein Plastikbesteck an.

Müllvermeidung

  • Wir verzichten auf die Ausgabe von Servietten zu jeder Bestellung und setzen stattdessen auf Serviettenspender.
  • An allen Essens- und Getränkeständen wird der Müll getrennt.
  • Wo möglich, kaufen wir Lebensmittel unverpackt ein.

Wasser

  • Reinigungsmittel sind biologisch abbaubar
  • Zur Bewässerung der umliegenden Grünanlagen nutzen wir Grundwasser

 

Was Sie tun können:

Wir tun unser Bestes, um die Umweltbelastung zu reduzieren und hoffen, dass Sie sich unseren Bemühungen anschließen. Hier ein paar Tipps, um Ihren Besuch in der Verti Music Hall umweltfreundlicher zu gestalten:

  • Kommen Sie zu Fuß, fahren Sie mit dem Fahrrad, nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel oder bilden Sie Fahrgemeinschaften, um Verkehr zu vermeiden, Benzin und Parkgebühren zu sparen. Mehr Informationen zur Anreise finden Sie hier.
  • Verwenden Sie nur so viele Einwegartikel (z.B. Papierhandtücher, Servietten, Plastikbesteck), wie Sie wirklich benötigen.

 

AEG 1EARTH

Die Verti Music Hall ist stolz darauf, Teil von AEG 1EARTH zu sein, dem Nachhaltigkeitsprogramm der Anschutz Entertainment Group. AEG 1EARTH beinhaltet:

  • Austausch mit anderen Veranstaltungsorten über bewährte Praktiken zum Thema Umweltschutz
  • Die monatliche Auswertung unserer Umweltleistung: Messung von Energieverbrauch, Wasserverbrauch sowie Abfalltrennung
  • Reduzierung der Treibhausgas-Emissionen über das gesamte Unternehmen basierend auf dem Bericht "Global Warming of 1.5˚ C" des Weltklimarates (IPCC) der Vereinten Nationen aus dem Jahr 2018.

 

Auf der AEG 1EARTH Website finden Sie weitere Informationen zu AEGs Nachhaltigkeitsbemühungen sowie den Schritten zum Erreichen der Umweltziele.

 

alle Events